Hauptnavigation

Aktuelles-Archiv

Eine Person hält ein Puzzleteil in der Hand. Foto: Barbara Frommann

Das bengo-Antragsportal öffnet!

Bonn, 14. Juni 2020. Die bengo-Jahresplanungsabfrage für Ihre Projektvoranmeldungen für 2022 startet. Ab dem 15. Juni haben Sie die Möglichkeit, für das kommende Jahr geplante Projekte im Antragsportal anzumelden.

Ein Plakat mit dem Logo von Dawei Watch, einem grünen Auge, hängt an einem Baum. Foto: Dawei Watch

Internationaler Tag der Pressefreiheit 2021

Bonn, 5. Mai 2021. Anlässlich des Tages der Pressefreiheit haben wir mit Interlink über ein Projekt in Myanmar gesprochen, welches vom Programm bengo von Engagement Global gefördert wird.

Kriterienraster im Downloadbereich

Bonn, 12. April 2021. Nach Abschluss der Antragsberatung wird das Kriterienraster durch bengo befüllt und zusammen mit Ihrem Antrag an das BMZ weitergeleitet.

EG-Mitarbeitendenversammlung: Frau schreibt an Pinnwand

Advocacy-Strategien in Globalprogrammen

Bonn, 31. März 2021. Mit- und voneinander lernen – unterstützt von einer externen Referentin kamen Träger, lokale Projektpartner und bengo online zusammen.

Eine Person sitzt vor einem Laptop und schreibt. Foto: Unsplash

Online-Beratungsangebot für Erstantragsteller bei bengo

Bonn, 2. März 2021. Private Träger, die 2021 erstmals einen Antrag bei bengo stellen möchten, können sich in den nächsten Wochen zu ihrem geplanten Projekt beraten lassen.

Bild von Dollarscheien die auf dem Welkartenspiel liegen, neben einem Bauhütchen.

Planungsabfrage 2020

Bonn, 22. Juni 2020. Private Träger müssen alle ihre für 2021 geplanten Auslandsprojekte bis zum 16. August 2020 bei bengo anmelden. Die Anmeldung betrifft verschiedene Haushaltstitel und erfolgt online über das Antragsportal.

Eine Person hält ein Puzzleteil in der Hand. Foto: Barbara Frommann

Projektanmeldung ab kommender Woche möglich

Bonn, 17. Juni 2020. Ab der kommenden Woche besteht die Möglichkeit, Projekte für das Jahr 2021 im Antragsportal von bengo anzumelden. Eine E-Mail mit weiteren Informationen wird am Montag, 22. Juni 2020, versendet.

Menschen zeigen sich gegenseitig etwas auf einem Laptop Foto: John Schnobrich

Kostenfreie E-Learning-Plattform für Organisationen

Bonn, 22. April 2020. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung bietet allen Nichtregierungsorganisationen ab sofort die kostenfreie Nutzung der E-Learning-Plattform atingi an.

Eine Frau zeigt einem Mann etwas auf einem Flyer. Foto: Engagement Global

FAQ zum Umgang mit möglichen Konsequenzen der Pandemie

Bonn, 8. April 2020. Durch die Pandemie stehen viele von Ihnen vor neuen Herausforderungen, die viele Fragen mit sich bringen. Wir haben für Sie Fragen von Trägern gesammelt und ein FAQ zusammengestellt.